nahrungsergaenzung

nahrungsergaenzung

Micropayment als Zugang zu Micronährstoffen
Vorteile eines Micropaymentsystem in der Informationsgesellschaft

Um in der Informationsgesellschaft zurecht zu kommen, werden sich immer mehr Menschen bewusst, dass es nichts "geschenkt" gibt, und dass man an die wirklich guten Informationen nur durch zwei Dinge kommt. 1.: persönliche Empfehlung oder 2.: gegen Bezahlung. Gut zu wissen, dass man durch Essen von 15 Euro pro Woche, Zugang zu Wissen erhalten kann, das Generationen von Menschen für sich nutzen, schätzen und empfehlen lehren lernen können.

Gute Micropaymentanbieter gefragt

Gute Micropaymentanbieter sind hier gefragt, um z.B. auch an exzellente Micronährstoffe zu gelangen. Ohne Hilfe würden viele Menschen diese sonst übersehen. Ein Beispiel ist z.B. der Micronährstoff Vitamin C. Überall erhält man ihn, doch Menschen interessieren sich erst für die Qualitätskriterien von Vitamin C, wenn sie sie persönlich empfohlen bekommen, oder sie über einen Ärztezugang oder über einen Micropaymentzugang an die entsprechende Information gelangen.

Kosten für Micronährstoffe senken

Die Kosten für den Micropaymentanbieter hat man oftmals schon durch die Leistung, die einem hinter dem Bezahlsystem erwartet, wieder ausgeglichen. So z.B. auch bei Vitamin C, zum dem sich eine Anfrage zum direkten Zugang zum Hersteller wirklich lohnt. Erst recht, wenn Menschen nach Zugang zu diesem Hersteller die Kosten für private Micropayments, wie erneuerbare "Trinkgeldenergien" finanziell gegensteuern können, und zwar ohne dabei die Aufgabe eines Micropaymentanbieters übernehmen zu müssen.

Eigenes Micropaymentsystem aufsetzen?

Sie wollen ein Micropaymentsystem aufsetzen, nicht nur für Micronährstoffe, sondern auch für andere feine Stoffe? Oder Sie wollen von den Möglichkeiten der Informationsgesellschaft profitieren? Dazu empfehlen wir zunächst, die Prinzipien, die Sie in Ihren Diensten oder Produkten anwenden mit den Prinzipien eines food-franchise-Angebots auf Selbstbestellerbasis zu koppeln. Sie werden sehen, multimediale Verknüpfungen sind immer möglich, gerade in einer Zeit, wo second life boomt. Ob Multimedia-Nachrichten und mehr zu Großhandels-Discount-Preisen losenden, und zwar ohne Einrichtgebühren, Grundgebühren, Vertragslaufzeiten oder Risiko? Es gibt zahlreiche Internet-Bezahlsysteme. Die Bezahlsysteme der Zukunft sind sogenannte Micropaymentsyssteme. Wir empfehlen teleword.de

 

Start | Service | Kontakt | Impressum | Webtipps | Buchclub | Intern

Informationbroker gesucht? ... oder Leben verPULVERn?


Spirulina Pulver ohne Preisvergleich